Tabea Förster

Mandoline - Klavier 



Vita

Tabea Förster, 1989 in Karlsruhe geboren, studierte an der Hochschule für Musik und Tanz Köln die Hauptfächer Klavier und Mandoline. Die Studiengänge Bachelor of Music, Bachelor of Music Instrumentalpädagogik und Master of Music und schloss sie mit Bestnoten ab.

Besondere Schwerpunkte legt sie neben der pädagogischen Arbeit auch auf die Konzerttätigkeit in beiden Fächern.

Sie spielte auch unter bekannten Dirigenten wie Daniele Gatti, Philipp Jordan, David Afkham und Thomas Adés.

Weiterhin unterrichtet sie an der Musikschule der Stadt Bochum. Sie ist Dozentin und Dirigentin in mehreren Orchestern und Kursen des Bund Deutscher Zupfmusiker (BDZ).